Kokos-Mandel-Knusper-Törtchen

on
©Genusswelt_Wilken

Klein aber fein, die leckeren Knusper-Törtchen mit Unterstützung des Bernsteingolds von Vemmina lässt eine wunderbar leckere Bienenstichkruste aus Mandeln und Kokos zaubern, die mitgebacken wird. Füllung ist eine Butter-/SnowCreme, die sich mit frischen Früchten noch verfeinern ließe. Rezeptur für 12 Törtchen! Probiert’s aus!

125 g Buttermilch

15 g Hefe ………………… 2 Min./37°C/Stufe 1 erwärmen

25 g X-Zucker/Erythrit oder Zucker

1 Ei

25 g Butter

300 g Dinkelmehl 630er .. hinzu und 2 Min./Teigstufe verkneten. Teig auf eine Arbeitsmatte umfüllen und abgedeckt ca. 45 Min. ruhen lassen.

Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Vario-Rost mit Dauerbackfolie und 12 Ananastörtchen klein oder anderen Motivformen auslegen (alternativ eine 26er Springform).

Den Hefeteig in 12 Portionen teilen, die Förmchen damit auskleiden und den Teig 8 Min./200°C vorbacken. Derweil

30 g Mandeln

30 g Kokosraspel

60 g Vemmina Bernsteingold in einer Schale vermischen.

Backrost aus dem Ofen holen, je 1 EL Mandel-Bernsteingoldmasse darauf verteilen und weitere 8 Min./200°C zu Ende backen, dann abkühlen lassen.

200 g Butter, weich, in Stücken ……. in den Mixtopf und 14 Min./Stufe 4 weiß-cremig rühren. Im Anschluss auf Stufe 3 stellen und

Eßlöffelweise Vemmina SnowCreme hinzugeben, dann auf Stufe 5 unter Sichtkontakt cremig schlagen.

Die ausgekühlten Törtchen einmal waagerecht durchschneiden, untere Hälfte zurück in die Form legen, 1 EL der Buttercreme-Masse drauf geben, verstreichen und wieder mit der 2. Hälfte als Deckel belegen. Nach belieben noch geschnittene Erdbeeren dazwischen schichten.

Kulinarische Grüße, Rina Wilken www.genusswelt-wilken.de

©Video by Genusswelt_Wilken
image_pdfimage_print