Gyrosgeschnetzeltes XXL mit Reis und Gemüse an Metaxasauce

on
©Genusswelt_Wilken

All in one Gerichte sind immer sehr beliebt, einmal vorbereiten, anstellen und alles gleichzeitg fertig. So auch bei diesem Gericht… Probiert’s aus!

Tipp: Für TM6 Besitzer eignet sich das Rezept „Gyrostaschen mit Tzarziki“ prima, um zu Beginn das Gyros anzubraten und dann im Anschluss mit der Brühe und dem restlichen Rezept manuel fortzufahren…

Zubereitung für 6 Personen:

1         Knoblauchzehe

1         große Zwiebel …………….    5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern
20 g    Öl 

500 g Gyros-Geschnetzeltes …  5 Min. /120°C /Linkslauf/ Rührlöffel dünsten.

750 g heiße Brühe …………………..   zum Fleisch geben. Das Garsieb  einhängen,  

200-400 g Reis ………..…………….. in das Garsieb einwiegen (ggf. mit Wasser auffüllen, je nach Reismenge.

1 kg Gyros ………………………….. in den unteren Varoma geben und auf freie Schlitze achten. 

2         rote Paprikaschoten

250 g frische Champignons ……….. in Stücke schneiden u. in den Varoma Einlegeboden legen          

2-3 rote Paprika, in Streifen …………  in den Varoma-Einlegeboden legen. 
Varoma aufsetzen, 40 Min. / Varoma /Linkslauf/ Rührlöffel garen.  

           Reis und Gemüse warm stellen. Fleisch im Mixtopf lassen. 

Sauce

50 g    Metaxa oder Apfelsaft … im Messbecher mit

5 TL    Speisestärke ………..……verrühren. Diese Masse sowie

40 g    Tomatenmark

200 g Schmand …………………. zum Fleisch mit der Garflüssigkeit geben und 2 Min. / Varoma/ Linkslauf /  Rührlöffel

Nun Fleisch in eine Schüssel geben, das zusätzliche Gyros aus dem Varoma sowie das Gemüse zugeben und gut vermengen. Anschließend zu Reis servieren.