Knusprige Dinkel-Bürli

on

Hier kommt das Glück aus dem Ofen! Diese knusprigen Brötchen gelingen im Hand um drehen. Lassen sich super vorbereiten, da der Teig im Kühlschrank ruhen muss und sich für 3-4 Tage frisch hält. Insgesamt für 24 Teiglinge ausreichend.

200 g Roggenmehl

800 g Dinkelmehl

680 g Wasser

1 Würfel Hefe

2 TL Meersalz ………………. alles 3 Min./Teigstufe kneten.

Anschließend den Teig in eine große Schüssel umfüllen (klebt sehr!) Teigreste nochmals auf Stufe 10 abschleudern, um alles raus zu bekommen. Nun den Teig abgedeckt in den Kühlschrank über Nacht stellen.

Am nächsten Tag nun den Backofen auf 250° Ober-/Unterhitze vorheizen. Mit einen bemehlten Esslöffel „Nocken“ abstechen/entnehmen und aufs mit Backpapier belegte Rost legen. Jetzt mit Wasser bestäuben und auf zweit unterste Schiene nun ca. 18-20 Min. knusprig backen. Mit Wasser bestäuben, ein Handtuch zum abdecken für 5 Min. darüber legen. Anschließen genießen!

Genussvolle Momente wünscht Rina Wilken www.genusswelt-wilken.de

A